Blade

5ar

Broschüre
Tube Kanal

Konturfräsmaschine

mit 5 interpolierten Achsen

Ein Bearbeitungszentrum, das die Durchführung aller Bearbeitungen, die in kleinen und mittelgroßen Betrieben erforderlich sind, mit einer Maschine erlaubt.

Blade 5ar ist ein CNC-Bearbeitungszentrum mit 5 Achsen für die Fertigung architektonischer und flacher Elemente und eignet sich für die Bearbeitung unterschiedlicher Materialien, wie Naturstein, Quarz, Keramik, Glas und Kunststoff. Die Maschine bietet dem Bediener viele verschiedene Optionen, wie Fräsen, Schneiden und die Fertigung von Platten.

Blade 5ar ist mit einer Elektrospindel mit hoher Drehzahl ausgerüstet, die sich für die Verwendung von Trennscheiben mit großen Abmessungen eignet, die für das Schneiden dicker Materialien erforderlich sind. Außerdem kann das Bearbeitungszentrum mit einer Werkzeugaufnahme für Drehwerkzeuge, einem Belade- und Entladetisch und einem System mit Saugköpfen für das Bewegen der geschnittenen Teile ausgerüstet werden. Die Optimierung des Schneidens bedeutet, dass der Materialverschnitt auf ein Minimum reduziert wird und deshalb in der Schneidephase kein manuelles Eingreifen mehr erforderlich ist.

Mit der digitalen Kamera können Platten aus beliebigen Materialien gespeichert werden. Die Aktivierung der Funktion VEIN können die Planung und der Schnitt unter Berücksichtigung der Äderung bzw. Marmorierung der verschiedenen Platten durchgeführt werden. Anhand der aufgenommenen Bilds erkennt die Maschine automatisch die Plattenumrisse und damit die Abmessungen.

Blade 5ar kann in vielen kundenspezifischen Konfigurationen gebaut werden, wie zum Beispiel mit doppelten Tischen in Bewegung, mit unterschiedlichen Abmessungen und mit einer unterschiedlichen Instrumentenausstattung.

+
Maximale Abmessung Trennscheibendurchmesser: ø500 mm bis ø1.300 mm
+
Motorleistung S6 29 kW 39,4 PS (S1) 20 kW 27,2 PS
+
Werkzeugaufnahme ISO50
+
Automatischer Trennscheibenwechsel von ø 350 mm bis ø 1.200 mm
+
Drehzahl Motor mit Wechselrichter 0 – 8000 Rpm Version mit Werkzeugaufnahme ISO50

1. AUTOMATISCHE WERKZEUGAUFNAHME

Die automatische Werkzeugaufnahme ISO50 erlaubt Bearbeitungen wie Bohren, Gravieren von Buchstaben, Formen und Profilschneiden mit Werkzeugen

2. PC MASCHINENSTEUERUNG

PC Maschinensteuerung mit 19″ Touchscreen. Die großen Abmessungen des Bildschirms erlauben deine detaillierte Anzeige der Funktionen und der Geometrien der Werkstücke in Bearbeitung

3. FOTO FAST

Die digitale Kamera erlaubt das Ausgleichen der Farben, die Optimierung von Helligkeit und Kontrast, das Beseitigen von Schatten und die Identifizierung der Bereiche, die nicht berücksichtigt werden müssen

4. SYSTEM MIT SAUGKÖPFEN

SAMR ist ein System mit Saugköpfen, das das Bewegen der geschnittenen Werkstücke oder der Werkstücke, die geschnitten werden sollen, sowohl auf dem Arbeitstisch als auch auf der Rollenbahn am Ausgang erlaubt

Fastcut

Die Schnittgeometrien können sowohl im DXF-Standardformat importiert werden, als auch im CVS-Format. Anschließend werden die einzelnen Teile auf der Platte verschachtelt (Nesting), die geschnitten wird. Das Nesting erfolgt mit einer automatischen Funktion. Der Auflagetisch mit Gurt ist drehbar, sodass alle Schnittkombinationen möglich sind.

Planprobe

Mit dem Ebenheitstaster (PLANPROBE/TOUCH2D) wird automatisch die Plattendicke gespeichert. Diese Funktion erlaubt einen präzisen Schnitt, insbesondere bei 45° Schnitten.

Radiusprobe

Der Werkzeugtaster (RADIUSPROBE/PRESETTING) ermöglicht, dass sich der Maschinenbediener darauf beschränken kann, in die Werkzeugtabelle nur die Abmessungen der Trennscheibe oder des Werkzeugs einzugeben. Die Maschine prüft, kontrolliert und aktualisiert die Istwerte des Werkzeugs dann automatisch, was insbesondere bei Verschleiß der Trennscheibe sehr praktisch ist.

  • Blade5ar OMAG
  • Lavorazioni fresatrice sagomatrice
  • Fresatrice sagomatrice per marmo
  • Fresatrice sagomatrice personalizzata
  • Fresatrice sagomatrice di precisione